Geflügelröllchen mit Möhren-Reis

0
(0) 0 Sterne von 5
Geflügelröllchen mit Möhren-Reis Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 
  • 45 Langkornreis 
  • 100 geschälte Möhre 
  • 100 geputzte Zucchini 
  • 1 (ca. 125 g)  dünnes Putenschnitzel 
  • 1 EL (10 g)  leichter Brotaufstrich (z. B. Brunch) 
  •     getrockn. Thymian 
  • 1 TL  Öl 
  •     pflanzliches Bindemittel 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     Petersilie z. Garnieren 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ca. 1/8 l Wasser und Brühe aufkochen. Reis darin zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Möhre und Zucchini waschen, fein würfeln und zum Reis geben. Zugedeckt ca. 5 Minuten weitergaren
2.
Fleisch waschen, trockentupfen und evtl. etwas flacher klopfen. Aufstrich und Thymian verrühren. Fleisch mit der Hälfte bestreichen, aufrollen und feststecken
3.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Röllchen darin rundherum ca. 10 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen. Bratensatz mit 100 ml Wasser aufkochen. Restlichen Aufstrich einrühren. Soße aufkochen und andicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Röllchen in Scheiben schneiden. Mit Soße und Gemüsereis anrichten. Mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved