Geflügelsalat

Geflügelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Hähnchenfilet 
  • 8 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (60 g)  Tüte Pinienkerne 
  • 1   großer Kopf Eisbergsalat 
  • 1 kg  Wassermelone 
  • 3   Töpfe Kerbel 
  • 1   Topf Basilikum 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 8 EL  Limettensaft 
  • 2 EL  geriebener Pamesan-Käse 
  •     Limettenscheiben und Kerbel 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in 2 Esslöffel heißem Öl ca. 15 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend etwas abkühlen lassen. Pinienkerne im Bratfett goldbraun rösten.
2.
Inzwischen Eisbergsalat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. Melone in Spalten schneiden, schälen und in kleine Stücke schneiden. Für die Soße Kräuter waschen und fein hacken. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken.
3.
Kräuter, Knoblauch, Limettensaft, Pamesan und restliches Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas auf die Hähnchenfilets streichen, diese anschließend in Scheiben schneiden. Vorbereitete Salatzutaten mit Limettenscheiben und Kerbelblättchen garniert, mit Pinienkernen bestreut auf Tellern anrichten.
4.
Restliche Soße extra reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved