Gefüllte Auberginen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Auberginen Rezept

Zutaten

Für Perrsonen
  • 1   Zucchini (ca. 200 g) 
  • 3   Tomaten (à ca. 50 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 2   Auberginen (à ca. 400 g) 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 Goudakäse mit Brennessel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zucchini und Tomaten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zum Hack geben und mitbraten. Tomatenmark zufügen und verrühren. Zucchini und Tomaten zufügen und 3-4 Minuten mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Zur Hackmasse geben und unterrühren. Auberginen putzen, waschen, halbieren und in der Mitte mit Hilfe eines Löffels aushöhlen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hackmasse füllen. In 1 große oder 2 kleinere Auflaufformen legen und Brühe vorsichtig darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten garen. Käse fein reiben und 15 Minuten vor Ende der Garzeit über die Hackfüllung streuen und überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Perrsonen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved