Gefüllte Avocado mit Flusskrebs-Chili-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Avocado mit Flusskrebs-Chili-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Chilischote 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 125 gekochtes Flusskrebsfleisch 
  • 3 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  •     Salz 
  • 2   schwarze Avocados 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Chilischote putzen, waschen, längs halbieren, entkernen und Schotenhälften in Streifen schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben. Zitrone halbieren. Von 1 Zitronenhälfte den Saft auspressen. Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen von den Stielen zupfen und grob hacken
2.
Flusskrebsfleisch evtl. waschen und abtropfen lassen. Chili, Dill, Zitronenschale, Zitronensaft, Krebsfleisch und Öl vermengen, mit Pfeffer und evtl. Salz würzen. Avocados halbieren, Steine herauslösen. Avocadofruchtfleisch herauslöffeln, würfeln, vorsichtig unter die Flusskrebse mengen. Avocadoschalen auf 4 Teller verteilen, Flusskrebs-Salat darin anrichten. Übrige Zitronenhälfte in Stücke schneiden, dazureichen. Dazu schmeckt geröstetes Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved