Gefüllte Baguette-Happen mit Salat

Aus kochen & genießen 29/2007
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1 (ca. 40 g)  dicke Scheibe gekochter Schinken  
  • 2 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 1/2 Packung (75 g)  Frischkäse mit Kräutern der Provence  
  • 1 EL   Salatmayonnaise  
  • 1   Baguettebrötchen  
  • 4   Kopfsalatblätter  
  • 75 g   Champignons  
  • 2 EL   Essig  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   Prise  
  • 4   Holzspießchen  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, fein hacken. Schinken in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen, in feine Streifen schneiden. Frischkäse, Mayonnaise, Schinken, Zwiebel und die Hälfte der Petersilie verrühren.
2.
Baguette in 8 Scheiben schneiden. 4 Scheiben mit je 1/4 der Frischkäsemasse bestreichen. Je 1 Baguettescheibe darauflegen. Mit einem kleinem Holzspieß befestigen. Salatblätter waschen, in mundgerechte Stücke zupfen.
3.
Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden. Essig und Öl verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Salat, Champignons, übrige Petersilie und Marinade mischen. Portionsweise mit je 1 Baguette-Happen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved