Gefüllte Birnen auf Mascarpone-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Birnen auf Mascarpone-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1/8 Weißwein oder Apfelsaft 
  • 1   Zimtstange 
  • 2-3 EL  Zucker 
  • 4   Birnen (à ca. 150 g) 
  • 50 weiche Trockenpflaumen ohne Stein 
  • 20 Löffelbiskuits 
  • 125 Mascarpone oder Crème double 
  • 2 EL  Eierlikör oder Vanillesoße (Flasche) 
  • 1 EL (20 g)  Mandelstifte 
  •     Zimt und Puderzucker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zitrone waschen, Schale dünn abschälen. Saft auspressen. Mit 1/8 l Wasser, Wein und Zimt aufkochen. Mit Zucker abschmecken
2.
Birnen waschen, halbieren und Kerngehäuse am besten mit einem Kugelausstecher herausstechen. Birnen im Sud 10-15 Minuten dünsten. Birnen herausheben, abtropfen lassen und Sud durchsieben
3.
Pflaumen fein würfeln. Biskuits zerbröckeln. Beides mischen. Mit 4 EL Birnensud beträufeln. Ca. 10 Minuten ziehen lassen
4.
Restlichen Sud, Mascarpone und Likör verrühren. Mandeln goldbraun rösten und unter die Pflaumen heben. Birnen damit füllen
5.
Soße auf 4 Teller verteilen. Birnen darauf anrichten. Mit Zimt und Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved