Gefüllte Charentaismelone

Gefüllte Charentaismelone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Zitronen 
  • 150 Zucker 
  • 4 EL  Grappa 
  • 2   kleine Charentaismelonen 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zitronen auspressen. 300 ml Saft abmessen. Zitronensaft, 200 ml Wasser, Zucker und Grappa erhitzen und rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Abkühlen lassen. In eine Schüssel füllen. Im Gefriergerät gefrieren lassen, dabei in Abständen einige Male durchrühren. Melonen halbieren. Kerne mit einem Löffel entfernen. Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher ausstechen. Melonenhälften ca. 1 Stunde ins Gefriergerät stellen. Fruchteis mit einem Löffel abschaben. Mit den Melonenkugeln in die Melonenhälften füllen. Mit Zitronenmelisse garniert servieren
2.
kJ/ kcal

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved