Gefüllte Crêpes

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Crêpes Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1/8 Milch 
  • 100 Mehl 
  •     Salz 
  • 500 Austernpilze 
  • 90 Butter oder Margarine 
  •     Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Artschocken- 
  •     herzen 
  • 125 Kirschtomaten 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 100 Gruyére-Käse 
  • 250 Schmand 
  •     (24 % Fett) 
  •     Fett 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Eier, Milch, Mehl, 1/8 Liter Wasser und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 30 Minuten stehen lassen. Inzwischen Austernpilze putzen, waschen und trocken tupfen. 40 g Fett in einer Pfanne erhitzen und die Pilze portionsweise kurz darin anbraten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Artischocken abtropfen lassen und halbieren. Tomaten waschen, trocken tupfen und vierteln. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
3.
Käse fein reiben. Schnittlauch, bis auf einen Esslöffel, Knoblauch, 200 g Schmand und 50 g Käse verrühren. Mit Pfeffer abschmekken. Fett portionsweise in einer Pfanne erhitzen und etwas Teig hineingeben.
4.
Crépes unter Wenden goldbraun backen und herausheben. Nacheinander 4-5 Crépes abbacken. Ausgekühlte Crépes mit der Schmandmischung bestreichen und die Pilze darauf verteilen. Aufrollen und in dicke Scheiben schneiden.
5.
Zusammen mit den Artischocken und den Kirschtomaten, schuppenförmig, in eine gefettete, flache Auflaufform schichten. Restlichen Schmand darauf verteilen und mit dem übrigen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.
6.
Mit Schnittlauch bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved