Gefüllte Crespelle in Gemüse-Soße

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Mehl  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 1/4 l   Milch  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 3-4   Möhren  
  • 2 EL   Öl  
  • 1-2 TL   klare Brühe (Instant) 
  • 3-4 EL   heller Soßenbinder  
  • 3-4 EL   Crème fraîche  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 500 g   gemischtes Hack  
  • 1-2 EL   Tomatenmark  
  • 1 TL   italienische Kräuter  
  • 2 TL   Butter/Margarine  
  • 2 EL   schwarze Oliven  
  • 75 g   geriebener Parmesan  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, Eier, Milch und 1 Prise Salz glatt verrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen
2.
Porree und Möhren putzen bzw. schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Beides in 1 EL heißem Öl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit ca. 1/2 l Wasser ablöschen, aufkochen, Brühe darin auflösen. Gemüse ca. 10 Minuten köcheln. Soße binden und mit Crème fraîche verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack in 1 EL heißem Öl krümelig anbraten. Zwiebel zufügen und mitbraten. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern kräftig würzen. Evtl. 2-3 EL Wasser unterrühren
4.
Fett portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Teig nacheinander 2-3 Pfannkuchen backen. Hack darauf verteilen, aufrollen und in schräge Stücke schneiden. Crespelle in eine große gefettete Auflaufform setzen.Gemüse-Soße darumverteilen. Oliven vom Stein schneiden. Mit dem Käse darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 20-30 Minuten überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved