Gefüllte Eier

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6   Eier  
  • 120 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 2 EL   Orangensaft  
  •     Salz  
  • 1 EL   eingelegter, grüner Pfeffer  
  •     Steakpfeffer  
  •     einige Salatblätter (z. B. Endiviensalat) 
  •     Petersilienblätter und Orangenschalenschnitze zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Eier 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Eier längs halbieren, Eigelb herauslösen. Eigelb, Frischkäse und Orangensaft mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren.
2.
Mit Salz würzen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Eihälften spritzen. Mit Pfefferkörnern und Steakpfeffer besteuen, mit Petersilienblättern und Orangenschalenschnitzen garnieren.
3.
Je drei Hälften mit einigen Salatblättern auf Vorspeisentellern anrichten. Geröstetes Toast dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved