Gefüllte Eier mit Pestocreme und Mini-Salami

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Eier mit Pestocreme und Mini-Salami Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 25 Pesto alla Genovese 
  • 25 Schmand 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Pinienkerne 
  • 8   Raukeblätter 
  • 1/2 (12 g)  Mini-Salami 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Eier in kochendes Wasser geben und ca. 10 Minuten hart kochen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und Schale abziehen. Auskühlen lassen. Pesto und Schmand verrühren. Von den Eiern einen Deckel abschneiden. Eigelb mit einem Messer oder Teelöffel vorsichtig herauslösen, durch ein Sieb streichen. Mit der Pestocreme verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Rauke waschen und trocken tupfen. Salami längs halbieren und in dünne Scheiben scheniden. Pestocreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in die Eier spritzen. Mit Salamischeiben, Rauke und Pinienkernen garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved