Gefüllte Frikadellen mit Kartoffel- und Paprikaspalten vom Blech

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Frikadellen mit Kartoffel- und Paprikaspalten vom Blech Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 600 Kartoffeln 
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Meersalz 
  •     Pfeffer 
  • 1   junge Knoblauchknolle 
  • 100 Salatgurke 
  • 200 griechischer Joghurt 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1   eingelegte, geröstete Paprika 
  • 50 Fetakäse 
  • 1   Zwiebel 
  • 600 Rinderhackfleisch 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 3 EL  Paniermehl 
  • 1 TL  Tomatenmark 
  • 1 TL  getrocknete italienische Kräuter 
  • 1   Ei (Größe M) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in Spalten schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und längs vierteln. Kartoffeln und Paprika mit 3 EL Öl, Meersalz und Pfeffer mischen. Knoblauch halbieren, 1 Zehe herauslösen.
2.
Backblech mit der Knoblauchknolle einreiben. Knoblauchknolle, Kartoffeln und Paprika auf dem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 35–40 Minuten garen.
3.
Inzwischen Gurke putzen, waschen und raspeln. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Gurke etwas ausdrücken, mit Joghurt und Knoblauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, kalt stellen.
4.
Eingelegten Paprika und Feta klein schneiden und mischen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack, Paniermehl, Zwiebel, 1 TL Salz, 1 TL Paprika, Tomatenmark, italienische Kräuter, Ei und 1/2 TL Pfeffer verkneten.
5.
Aus der Hackmasse 8 Frikadellen formen, dabei jeweils mit 1/2 TL Feta-Paprika-Mischung füllen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Frikadellen darin von jeder Seite ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten, herausnehmen.
6.
Kartoffeln, Paprika und Frikadellen auf Platten anrichten, Tzatziki dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved