Gefüllte Gemüsezwiebeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Gemüsezwiebeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 175 Langkorn-Reis 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4   Gemüsezwiebeln (à ca. 200 g) 
  • 125 Champignons 
  • 2   Tomaten 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1/8 Milch 
  • 2 EL  heller Soßenbinder 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Zwiebeln schälen und einen Deckel abschneiden. Zwiebeln aushöhlen und das Zwiebelinnere fein hacken. Pilze und Tomaten putzen und waschen. Pilze in Scheiben und Tomaten in Würfel schneiden.
2.
Reis abtropfen lassen. Frischkäse, bis auf zwei Esslöffel, Reis, Pilze und Tomaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. In die Zwiebeln füllen und die Deckel daraufsetzen. In eine Auflaufform geben.
3.
Brühe und Zwiebelwürfel zugeben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) eine Stunde garen, evtl. zudecken. Petersilie waschen und hacken. Zwiebeln herausnehmen und warm stellen.
4.
Fond und Milch in einen Topf gießen und aufkochen lassen. Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen. Petersilie und restlichen Frischkäse unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 58 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved