Gefüllte Hackschnecke

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Hackschnecke Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag 
  • 4 (ca. 400 g)  große Möhren 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1/2 Töpfchen  Liebstöckel 
  • 1   Zwiebel 
  • 750 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Pfeffer 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 100 Appenzeller-Käse 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1 kg  Porree (Lauch) 
  •     Folie 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Brötchen in Wasser einweichen. Möhren schälen, waschen, bis auf 1 Möhre, der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Scheiben in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Kräuter waschen und, bis auf etwas Liebstöckel zum Garnieren, grob hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hackfleisch, Ei, ausgedrücktes Brötchen, Zwiebel und Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackmasse auf Folie zu einer Platte von ca. 25x40 cm verstreichen. Mit der Hälfte der Kräuter bestreuen. Möhrenscheiben (bis auf 2 zum Garnieren) darauflegen und mit übrigen Kräutern bestreuen. Alles mit Hilfe der Folie von der Längsseite her aufrollen. Zu einer Schnecke geformt auf ein gefettetes Backblech legen. Einen gefetteten Springformrand darumsetzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten garen. In der Zwischenzeit für die Soße Brühe und Sahne aufkochen und im offenen Topf ca. 10 Minuten einkochen lassen. Inzwischen Käse grob reiben und, bis auf einige Raspel, in der Soße schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken und warm halten. Porree putzen, waschen und in ca. 10 cm lange Stücke schneiden. Stücke in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 12 Minuten garen. Übrige Möhre in kleine Würfel schneiden und 2 Minuten vor Ende der Garzeit zum Porree geben. Abgetropftes Gemüse und Hackschnecke auf einer Platte anrichten. Mit restlichen Möhrenscheiben und Liebstöckel garnieren. Soße mit Käse und Muskat bestreut dazureichen
2.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 970 kcal
  • 4070 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved