Gefüllte Herztürmchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Herztürmchen Rezept

Zutaten

Für 37 Stück
  • 1 Packung (500 g)  Grundmischung Butter-Spritz-Gebäck 
  • 150 weiche Butter 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1   Eigelb 
  • 1-2 TL  Schlagsahne 
  • 50 Marzipan-Rohmasse 
  • 200 Nuss-Nougat-Creme 
  • 6-7   rote Belegkirschen 
  • 1 TL  rotes Johannisbeergelee 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Grundmischung in eine Rührschüssel geben. Butter und Eier zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit 3 unterschiedlich großen Herzausstechformen (2,5 x 3,5/ 5 x 5,5/ 5,5 x 6,5) jeweils ca. 37 Herzen ausstechen. Auf 2-3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Eigelb und Sahne verrühren und die Herzen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten backen. Herzen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen für die Füllung Marzipan reiben, Nuss-Nougat-Creme zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Belegkirschen in feine Spalten schneiden. Auf die großen und mittleren Herzen jeweils einen Tuff der Füllung spritzen. Große, mittlere und kleine Herzen zu Türmchen aufeinandersetzen. Gelee erwärmen, Kirschspalten damit bestreichen und die oberenn Herzen damit verzieren. Herz-Türmchen gut in Dosen verpacken und an einem kühlen Ort aufbewahren
2.
1 Stunde Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

37 37 Stück ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved