Gefüllte Kartoffel mit Sauerkraut

Gefüllte Kartoffel mit Sauerkraut Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   große Kartoffel (200 g) 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 180 frisches Sauerkraut (z. B. aus dem 
  •     Reformhaus) 
  • 1 TL (5 g)  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 20 Gouda-Käse 
  • 10 Haselnußblättchen 
  • 1   geputztes Salatblatt 
  • 2 (20 g)  geputzte Tomatenscheiben 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffel gründlich waschen und in Wasser 25-30 Minuten kochen
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Sauerkraut darin kurz anschmoren. Tomatenmark unter Rühren mit anschwitzen. 3-4 EL Wasser zugießen und alles ca. 15 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Käse reiben. Kartoffel abgießen. In der Mitte längs einschneiden und etwas auseinanderdrücken. Mit dem Sauerkraut füllen und mit Käse und Haselnußblättchen bestreuen
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C / Umluft: 200 °C / Gas: Stufe 4) 5-10 Minuten überbacken. Salatblatt waschen, abtupfen. Mit Tomatenscheiben anrichten
5.
EXTRA-TIP
6.
Kartoffeln sind für die Diabetes-Diät ideal: Denn die Kohlenhydrate kommen immer zusammen mit Ballaststoffen vor. Dadurch erhöht sich der Blutzuckerspiegel nur langsam

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved