Gefüllte Kartoffeln mit Frühlingscreme

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Kartoffeln mit Frühlingscreme Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2   Kartoffeln (à ca. 100 g) 
  • 120 Magerquark 
  • 3 EL  fettarme Milch (1,5 % Fett) 
  •     Salz 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 6   Radieschen 
  • 1 (30 g)  Gewürzgurke 
  • 1 Scheibe (20 g)  roher Schinken 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  •     Salatblatt und Radieschen 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 25 Minuten garen. Inzwischen Quark mit Milch glatt verrühren. Mit Salz und Paprika würzen. Radieschen putzen und waschen. Radieschen, Gewürzgurke und Schinken in feine Stifte schneiden.
2.
Unter die Quarkcreme rühren. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Kartoffeln abgießen, kreuzweise einschneiden und etwas auseinander drücken. Kartoffel evtl. auf einem Salatblatt anrichten und die Quarkcreme hineinfüllen.
3.
Mit Schnittlauch bestreuen und evtl. mit Radieschen garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved