close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gefüllte Kasseler-Röllchen

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Glas   (370 ml) Sellerie-Salat  
  • 2 EL (20 g)  Walnußkerne  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 75 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2 EL (50 g)  Salatcreme  
  •     Salz, Pfeffer, 1 Pr. Zucker 
  • 1   mittelgroßer Apfel  
  • 8 Scheiben (ca. 160 g)  Kasseler-Aufschnitt  
  •     grüner Salat zum Garnieren (z. B. Feld- und Frisée-Salat) 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Sellerie-Salat in einem Sieb gut abtropfen lassen. Walnüsse hacken. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln
2.
Joghurt, Salatcreme, Zwiebel, Hälfte Schnittlauch und Hälfte Walnüsse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
3.
Apfel schälen, vierteln, entkernen und in die Joghurtsoße raspeln. Sellerie unterheben. Waldorfsalat auf den Kasselerscheiben verteilen, aufrollen
4.
Grünen Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Kasseler-Röllchen anrichten und mit dem Salat garnieren. Mit den übrigen Walnüssen und restlichem Schnittlauch bestreuen
5.
EXTRA-TIP
6.
Damit sie nicht auseinanderfallen: Die Kasselerscheiben möglichst fest aufrollen und auf der "Nahtstelle" anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved