Gefüllte Knödel zu Hähnchenfilet

Gefüllte Knödel zu Hähnchenfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  "8 Rohe Klöße" (für 0,5 l, Pfanni) 
  • 40 Pinienkerne 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener Pfeffer 
  • 250 Zwiebeln 
  • 800 Tomaten 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 3   Zweige Majoran 
  • 2 (ca. 500 g)  doppelte Hähnchenfilets 
  • 2 EL  Öl 
  • 4   lange Schnittlauchhalme 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Für die Klöße das Pulver mit dem Schneebesen in 1/2 Liter kaltes Wasser rühren und 10 Minuten quellen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen. Basilikum waschen und trocken tupfen. Basilikumblätter und Pinienkerne grob hacken und unter den Frischkäse rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Kartoffelteig 4 große Klöße (statt 8, wie auf der Packung) formen. Klöße in reichlich kochendes Salzwasser legen und kurz aufkochen. Bei schwacher Hitze 20-25 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Tomaten waschen, halbieren und die Stielansätze herausschneiden. Die Hälften in Spalten schneiden. Zwiebeln im Olivenöl 10 Minuten dünsten. Majoran abspülen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Hähnchenfilets abspülen, trocken tupfen und in je 2 Filets teilen. Im heißen Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten bei milder Hitze fertig braten. Tomaten zu den Zwiebeln geben und 5 Minuten mitdünsten. Schnittlauch kurz durch das Klößewasser ziehen, kalt abspülen und trocken tupfen. Fertige Klöße mit der Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen. Klöße waagerecht tief einschneiden und jeweils 1/4 der Frischkäsemasse einfüllen. Jeden Kloß mit einem Schnittlauchhalm umwickeln und mit dem Tomatengemüse und den Hähnchenfilets auf Tellern anrichten. Mit Majoranblätter bestreuen
2.
Fotovermerk: "Pfanni", by

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved