Gefüllte Leber

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Leber Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 4 Scheiben   Rinderleber (etwas dicker geschnitten)  
  • je 2   rote und grüne Paprikaschoten  
  • 2 EL   Semmelbrösel  
  • 1   Ei  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Messerspitze   Thymian  
  •     Mehl  
  • 4   gestr. EL Butter oder Margarine  
  • 4   Zwiebeln  
  • 1   gestr. EL Instant Bratensoße  
  •     Holzspieße  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
In jede Leberscheibe eine Tasche schneiden. Paprikaschoten putzen, waschen und je 1/2 Schote würfeln. Mit Semmelbröseln und Ei vermischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian kräftig abschmecken.
2.
Die Masse in die Lebertaschen füllen und die Öffnung zustecken. Die Leberstücke in Mehl wenden und in heißem Fett von jeder Seite 3 Minuten anbraten. Die restlichen Paprikaschoten in Streifen, Zwiebeln in Ringe schneiden, kurz im Fett andünsten, dann mit 1/4 Liter heißem Wasser ablöschen und den Sud mit der Bratensoße binden.
3.
10 Minuten garen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved