Gefüllte Muscheln

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Muscheln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   große Muschelnudeln 
  •     Salz 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 1   gestrichener EL Mehl 
  • 6 cl  Weißwein 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Bund  Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Muscheln in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mehl darüberstäuben und kurz mit anschwitzen. Mit Wein und Sahne ablöschen und aufkochen. Zitronensaft zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronenmelisse waschen, in feine Streifen schneiden und unterrühren. Muscheln mit dem Ragout füllen und mit Zitronenmelisse garnieren
2.
Teller: Friesland
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1500 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved