Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Natur- oder Parboiled Reis 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 200 Champignons 
  • 200 gekochter Schinken 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2   rote und gelbe mittelgroße Paprikaschoten 
  • 1/4 Hefe-Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2   Eigelb 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Reis in reichlich Salzwasser 15 Minuten kochen, auf einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Schinken würfeln. Dill waschen und fein hacken. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel goldgelb darin andünsten. Champignons zufügen und ca. 10 Minuten mitbraten. Reis, Schinken und Dill zufügen, mitdünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm stellen. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in der kochenden Brühe 10-12 Minuten zugedeckt garen. Paprikaschoten herausnehmen, warm stellen. Gemüsewasser und Sahne aufkochen. Soße von der Herdplatte nehmen und die Soße mit dem Eigelb legieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße und Paprikaschoten zufügen und mit der Reismischung füllen. Sofort servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2020 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved