Gefüllte Parmesankräcker

Aus kochen & genießen 12/2009
Gefüllte Parmesankräcker Rezept

Zutaten

  • 100 + etwas Mehl 
  • 100 + 2 EL geriebener Parmesan 
  • 100 kalte Butter 
  • 1   Ei 
  • 3 EL  Pinienkerne 
  • 1   mittelgroße Tomate 
  • 50 grüne Oliven (o. Stein) 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
100 g Mehl, 100 g Parmesan und Butter in Stückchen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Teig auf etwas Mehl zum Rechteck (20 x 24 cm) ausrollen. Teig in 30 Quadrate (à 4 x 4 cm) schneiden oder rädeln. 10 Quadrate diagonal halbieren. Alles auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen
3.
Mit verquirltem ##Ei## bestreichen. Hälfte mit 1 EL ##Pinienkernen## und 2 EL Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 8–10 Minuten backen. Auskühlen lassen
4.
2 EL Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen. Tomate waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. ##Oliven## und Pinienkerne hacken. Beides mit Tomate mischen
5.
Frischkäse glatt rühren. Je einen Klecks auf die unbestreuten Kräcker geben. Tomatenmischung darauf verteilen. Rest Kräcker darauflegen

Ernährungsinfo

  • 130 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved