Gefüllte Putenkeule mit Spinat-Bohnen-Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Putenkeule mit Spinat-Bohnen-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Putenoberkeule (ca. 1,4 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  Honig 
  • 2 EL  körniger Senf 
  • 750 Spinat 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  große Bohnenkerne 
  • 2   Tomaten 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 3/8 Hühnerbrühe (Instant) 
  • 6 EL  Tomaten-Ketchup 
  • 2-3 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Sambal Oelek 
  •     Petersilie und Chilischoten 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Von der Putenkeule den Knochen herauslösen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe schälen und grob hacken. Zwiebelfüllung auf die Innenseite der Keule geben und aufrollen.
2.
Mit Küchengarn umwickeln. Fleisch auf die Fettpfanne legen. Im vorgeheizten Backofen (E-herd: 200 ° C/ Gas: Stufe 3) 1 Stunde braten. Honig und Senf verrühren und 10 Minuten vor Ende der Bratzeit das Fleisch damit bestreichen.
3.
Restliche Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Spinat putzen und gründlich waschen. Bohnen abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Fett in einem Topf erhitzen.
4.
Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Spinat tropfnaß zufügen und 5 Minuten garen. Tomaten und Bohnen zufügen und mit erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Gemüse warmhalten. Fleisch herausnehmen und etwas ruhen lassen.
5.
Bratenfond mit Brühe ablösen. In einen Topf gießen, Ketchup zufügen und aufkochen. Soßenbinder einstreuen und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Sambal Oelek abschmecken. Putenbraten mit dem Gemüse auf einer Platte anrichten.
6.
Mit Petersilie und Chilischoten garnieren. Soße extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 68g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved