Gefüllte Schmorgurken mit Shrimps-Eier-Curry

Gefüllte Schmorgurken mit Shrimps-Eier-Curry Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 tiefgefrorene Shrimps 
  • 100 tiefgefrorene Erbsen 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1 1/2 EL  Mehl 
  • 1 EL  Currypulver + etwas zum Bestäuben 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 Bund  Dill 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Basmatireis 
  • 2   Schmorgurken (à ca. 700 g) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Shrimps und Erbsen bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Zwiebel schälen, in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel unter Wenden glasig dünsten.
2.
Mit Mehl und 1 Esslöffel Curry bestäuben und kurz anschwitzen. Milch, Saft und Brühe unter Rühren dazugießen, aufkochen und ca. 4 Minuten köcheln. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
3.
Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Eier pellen und in Spalten schneiden. Shrimps, Erbsen und Eier in die Soße geben, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Dill, bis auf etwas zum Bestreuen, abschmecken.
4.
Gurken schälen, der Länge nach halbieren und entkernen. 100 ml Salzwasser in einer Pfanne aufkochen, Gurkenhälften dazugeben und in der geschlossenen Pfanne ca. 5 Minuten glasig dünsten. Gurkenhälften mit Ragout füllen und mit Reis auf Tellern anrichten.
5.
Mit Curry bestäuben und mit Dill bestreuen und garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved