Gefüllte Schmorgurken mit Tomatensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Schmorgurken mit Tomatensoße Rezept

Zutaten

  •     Und so leicht gelingen sie 
  • 1 kg  reife Tomaten 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 4 Scheiben  Toast 
  •     Basilikum 
  • 75 geräucherter 
  •     durchwachsener Speck 
  • 1–2 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2   große Schmorgurken 
  • 600 Schweinemett 
  • 200 Langkornreis 
  • 100 Gouda (Stück) 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
1) Tomaten kreuzweise einritzen und kurz in reichlich kochendes Wasser tauchen. Tomaten herausheben und kalt abschrecken. Abtropfen lassen und die Haut abziehen. Stielansatz kegelförmig herausschneiden und Tomaten in grobe Würfel schneiden
2.
2) Zwiebeln schälen und fein würfeln. Toast in kaltem Wasser einweichen, dabei etwas ins Wasser drücken und evtl. wenden. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Speck in Würfel schneiden
3.
3) Öl in einem Topf erhitzen. Hälfte Zwiebeln darin andünsten. Tomatenmark einrühren, anschwitzen. Tomatenwürfel zugeben, aufkochen lassen. Zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
4.
4) Speck in einer Pfanne ohne Fett ­auslassen, abkühlen lassen. Gurken schälen, waschen, längs halbieren und Kerne mit einem Löffel herausschaben. Mett, übrige Zwiebeln, ­ausgedrückten Toast und Speck ver-
5.
kneten. Mit Salz und Pfeffer würzen
6.
5) Mett vierteln. Gurkenhälften je mit ¼ Mett füllen. Tomatensoße in einer großen Auflaufform verteilen. Ge­füllte Schmorgurken darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 40–45 Minuten backen
7.
6) Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung quellen lassen. Gouda grob raspeln und 5–10 Minuten vor Ende der Backzeit über dem Mett verteilen. Alles anrichten. Mit Rest Basilikum garnieren. Reis abtropfen lassen und dazureichen
8.
Zubereitungszeit: ca. 1 Std.; pro Portion: ca. 990 kcal; E 54 g, F 58 g, KH 67 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved