Gefüllte Schokotaler mit Karamell und Schokocreme

Gefüllte Schokotaler mit Karamell und Schokocreme Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 175 Zartbitter-Schokolade 
  • 95 Butter 
  • 175 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 TL  Kakaopulver 
  • 175 Schlagsahne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
75 g Schokolade hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen. 60 g Butter, 75 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Gehackte Schokolade und Ei unterrühren.
2.
Mehl, Backpulver und Kakao mischen, mit den Knethaken des Handrührgerätes unter die Eiermasse kneten.
3.
Teig in ca. 12 gleichgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. In jede Kugel mittig eine Mulde drücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s.
4.
Hersteller) ca. 12 Minuten backen. Nach ca. Hälfte der Backzeit mit einem Löffel die Mulden verstärken. Zu Ende backen, aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5.
Inzwischen 100 g Zucker, 35 g Butter und 125 g Sahne in einem Topf aufkochen. Ca. 5 Minuten, unter ständigem Rühren, leicht köcheln lassen. In eine Schüssel füllen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
6.
100 g Schokolade hacken, 50 g Sahne aufkochen, vom Herd nehmen. Schokolade unter Rühren in der Sahne schmelzen. In eine Schüssel füllen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
7.
Kekse jeweils zur Hälfte mit Schokolade und Karamell füllen. Ca. 30 Minuten kühl stellen.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Triemer, Isabell

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved