close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gefüllte Sterne

0
Gib die erste Bewertung ab!

Zutaten

Für  Kekse
  • 400 g   Mehl  
  • 200 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 175 g   kalte Butter  
  • 50 g   halbweiche getrocknete Pflaumen ohne Stein  
  • 50 g   getrocknete Aprikosen  
  • 2 EL   Marillenlikör (Aprikosenlikör) 
  • 50 g   gemahlene Mandeln  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 TL   Schlagsahne  
  • ca. 50 g   Mandelblättchen  
  •     Frischhaltefolie  
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Backpapier  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. 2 Eier zufügen und Butter in Würfeln darauf verteilen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes gut durcharbeiten. Mit kühlen Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten.
2.
In Folie wickeln und ca. 1 Stunde kühl stellen. Inzwischen für die Füllung Pflaumen und Aprikosen sehr fein würfeln. Mit Marillenlikör mischen und ca. 30 Minuten stehen lassen. Dann restlichen Zucker, Mandeln und Zitronenschale unter die marinierten Früchte rühren.
3.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen. Sterne von ca. 6,5 cm Ø ausstechen. Die Hälfte der Sterne auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Jeweils etwas Füllung (ca. 1/2 Teelöffel) auf die Mitte der Sterne geben.
4.
Übrige Sterne in der Mitte kreuweise einschneiden. Restliches Ei trennen. Die Kanten der gefüllten Sterne mit Eiweiß bestreichen und mit jeweils einem eingeschnittenen Stern bedecken. Ränder gut andrücken.
5.
Eigelb und Sahne verrühren und die Sterne damit bestreichen. Mit Mandelblättchen bestreuen und die Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen.
6.
Sterne auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen. In fest schließenden Dosen aufheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved