Gefüllte Tacoschalen mit Chili-Bohnen-Tomaten-Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Perfekt für den Kochabend mit Freunden: Während die einen die Taco-Füllung vorbereiten, können die anderen schon mal Margaritas mixen.

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Dose(n)   (425 ml) Kidney-Bohnen  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 400 g   Kirschtomaten  
  • 1–2   rote Chilischoten  
  • 2 EL   Rapsöl  
  •     Salz  
  •     Kreuzkümmel  
  •     Chilipulver  
  • 100 g   Goudakäse  
  • 1 Packung (135 g, 12 Schalen)  Tacoschalen  
  • 150 g   saure Sahne  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Bohnen und Mais in ein Sieb gießen und abspülen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Tomaten waschen und halbieren. Chili waschen, putzen, entkernen und in feine Ringe schneiden
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen und vorbereitetes Gemüse, bis auf das Grün der Lauchzwiebeln, darin ca. 10 Minuten unter Wenden schmoren. Mit Salz, Cumin und Chilipulver kräftig abschmecken. Lauchzwiebelgrün unterheben. Käse grob raspeln
3.
Gemüse in die Tacoschalen verteilen und mit Käse bestreuen. Tacoschalen und Saure Sahne anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved