Gefüllte Taler mit Zitronen-Ricottacreme

Aus LECKER 3/2014
Gefüllte Taler mit Zitronen-Ricottacreme Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 + etwas Mehl 
  • 3 EL  Zucker 
  •     Salz 
  • 50 weiche Butter 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  •     abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone 
  • 1 Messerspitze  gemahlener Safran 
  • 250 Ricotta (ital. Frischkäse) 
  •     Puderzucker 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Für den Teig 250 g Mehl, 1 EL Zucker, 1 Prise Salz, Butter, 1 Ei und 50 ml lauwarmes Wasser mit den Knethaken des Rühr­geräts glatt verkneten. In Folie wickeln und ca. 1 Stunde ruhen lassen.
2.
Inzwischen für die Füllung Zi­trone heiß waschen, abtrocknen, Schale fein abreiben. 1 Ei trennen. Eiweiß, 2 EL Zucker, 1 Prise Salz, Safran, Zitronenschale und Ricotta mit den Schneebesen des Rührgeräts verrühren.
3.
Teig portionsweise auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche knapp 2 mm dünn ausrollen. Daraus Kreise (ca. 8 cm Ø) ausstechen. Teigreste wieder ver­kneten und erneut ausrollen. Insgesamt ca. 24 Kreise ausstechen.
4.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Auf die Hälfte der Teigkreise je 1 knappen EL Füllung in die Mitte geben. Je 1 Teigkreis als Deckel darauflegen. Die Ränder festdrücken.
5.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Eigelb und 1 EL Wasser verquirlen. Die Taler damit bestreichen. Im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved