Gefüllte Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 160 g   Langkornreis  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2   kleine Zwiebeln  
  • 150 g   Champignons  
  • 1   Topf Basilikum  
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 75 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 200 g   Doppelrahm-Frischkäse mit französischen Kräutern  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 8   große Tomaten (à ca. 175 g) 
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten ausquellen lassen. Anschließend abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Champignons waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Champignons darin unter Wenden anbraten. Tiefgefrorene Erbsen, Reis und 3/4 Basilikum zufügen. Hälfte Frischkäse und Sahne unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten waschen und jeweils am Stielansatz einen Decke abschneiden. Tomaten aushöhlen, in eine gefettete Auflaufform setzen. Tomaten mit der Reismischung füllen. Ürigen Frischkäse darüber verteilen. Tomatendeckel nach Belieben daraufsetzen. Tomaten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten über-backen. Mit restlichem Basilikum bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved