Gefüllte Tomaten mit Mett

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Tomaten mit Mett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   große Tomaten (ca. 750 g) 
  • 1/2 Töpfchen  frischer oder 
  • 1 TL  getrockn. Majoran 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 250 Mett oder gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 50 Edelpilzkäse (z. B. Gorgonzola) 
  • 2 EL  Pinienkerne oder Mandelstifte 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen und jeweils einen Deckel abschneiden. Tomateninneres mit einem Löffel herauslösen und aufbewahren. Majoran waschen und hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln
2.
Öl erhitzen. Mett darin unter Wenden krümelig anbraten. Zwiebel und Tomateninneres mit andünsten. Mit wenig Salz, Pfeffer und Majoran würzen
3.
Käse würfeln. Tomaten in eine Auflaufform setzen. Mit der Mettmasse füllen. Evtl. übrige Füllung drumherum verteilen. Pinienkerne und Käse darüberstreuen. Brühe angießen
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Dazu schmecken Röstkartoffeln oder Reis
5.
Getränk: leichter Rotwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved