Gefüllte Tomaten mit Reis

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Tomaten mit Reis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Fleischtomaten 
  •     Olivenöl 
  • 3   große Zwiebeln 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  Meersalz 
  •     1 ½ EL Zucker 
  •     Frischer Pfeffer 
  • 300 Reis (Sorte Milchreis) 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen und das obere Viertel inklusive Stängel abschneiden. Dieser Teil soll später als dekorative Haube dienen.
2.
Die Tomaten mit Hilfe eines Esslöffels aushöhlen und das Fleisch der Tomaten in eine große Schüssel geben.
3.
Ausreichend Olivenöl auf einem Backblech verteilen, bis der Boden gut bedeckt ist.Die ausgehüllten Tomaten darauf legen.
4.
Nun die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten.
5.
In der Zwischenzeit den Knoblauch pressen und die Petersilie zerhacken – beides in die noch heiße Pfanne hinzugeben und mit den übrigen Zutaten vermengen.
6.
Die Tomatenstücke mit einem Stabmixer pürieren und den Mix aus Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie sowie Salz, Zucker, Pfeffer, Reis und einen guten Schuß Olivenöl hinzugeben.
7.
Mit diesem Mix werden nun die Tomaten gefüllt und der Rest wird auf dem Blech um die Tomaten herum verteilt. Alles für ca. 60 Minuten bei 200°C in den Ofen geben, bis der umliegende Reis durch ist. Fertig!.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved