Gefüllte Tomaten und Pilze

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Couscous  
  • 200 g   Greyerzerkäse  
  • 4 Stiel(e)   Basilikum  
  • 4 (ca. 6 cm Ø)  große Champignons  
  • 4   mittelgroße Tomaten  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 EL   Butter  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Couscous nach Packungsanleitung zubereiten. Käse würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden
2.
Pilze putzen, säubern und Stiele vorsichtig herausbrechen. Tomaten waschen, Deckel abschneiden und Tomaten aushöhlen. Tomateninneres fein hacken. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Pilze und tomaten mit Salz würzen
3.
Butter erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Käse, Basilikum, Zwiebelwürfel und Tomateninneres zum Couscous geben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vorbereitete Tomaten und Pilze füllen
4.
Pilze und Tomaten nebeneinander in einen Dämpfeinsatz geben und ca. 10 Minuten dämpfen. Auf einer Platte anrichten und mit Basilikum garnieren. Übrige Füllung und 2 EL Wasser erwärmen und dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved