Gefüllter Kasselerbraten

Gefüllter Kasselerbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 ausgelöstes Kasselerkotelett 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  • einige Stiel(e)  Thymian, Salbei und Basilikum 
  • 1 Packung (200 g)  Doppelrahm-Frischkäse mit Kräutern 
  • 1   Eigelb 
  •     Pfeffer 
  • 500 Zucchini 
  • 2   Tomaten 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 Packung (370 g)  Tomatenstückchen mit Zwiebel und Knoblauch 
  •     Salz 
  •     Holzspießchen 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kasseler trocken tupfen und längs einschneiden. Toast zerbröseln. Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken. Frischkäse, Eigelb, Toastbrot und Kräuter vermischen. Mit Pfeffer würzen. Kasseler damit füllen. Mit Holzspießchen zusammenstecken und mit Küchengarn zusammenbinden. Braten auf eine kalt ausgespülte Fettpfanne des Backofens legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten garen. Zucchini und Tomaten putzen und waschen. Zucchini in Scheiben, Tomaten in Stücke schneiden. Zucchini im heißen Öl ca. 3 Minuten braten. Tomaten und Tomatenstückchen mit Zwiebel und Knoblauch zufügen und miterhitzen. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Braten auf dem Gemüse anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved