Gefüllter Pfannkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllter Pfannkuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier 
  • 1/8 Milch 
  •     Salz 
  • 100 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 250 Möhren 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 100 Shiitake-Pilze 
  • 75 Mungobohnensprossen 
  • 100 Tiefsee-Krabbenfleisch 
  • 2 EL  Öl 
  • 3 EL  Sojasoße 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     chinesischer Schnitt-Knoblauch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier, Milch und 1/8 Liter Wasser verquirlen. Eine Prise Salz, Mehl und Backpulver unterrühren. Teig ausquellen lassen. Möhren schälen und in feine Stifte schneiden bzw. hobeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pilze putzen, dabei die Stiele herausdrehen, waschen und kleinschneiden. Sprossen und Krabben kalt abspülen und abtropfen lassen. Möhren im heißen Öl kurz braten. Lauchzwiebeln, Pilze, Sprossen und Krabben zufügen. Kurz mitschwenken. Sojasoße und Sambal Oelek unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem Teig im heißen Fett vier Pfannkuchen von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Jeweils mit dem Gemüse Krabben füllen. Nach Belieben mit chinesischem Schnitt-Knoblauch bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved