Gefüllter Putenbraten

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllter Putenbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Broccoli 
  •     Salz 
  • 100 Kalbsbrät 
  •     Pfeffer 
  • 1 Scheibe (300 g)  Putenbrust (am besten vom Fleischer eine Tasche einschneiden lassen) 
  • 3   Zwiebeln 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 4   Wacholderbeeren 
  •     einige Rosmarinnadeln 
  • 250 ml  Geflügelfond 
  • 5 EL  Weißwein 
  • 1/2   Zitrone 
  • 1   Tüte Kartoffel-Püree 
  • 1 TL  Öl 
  • 1-2 EL  dunkler Soßenbinder 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  •     Petersilie und Rosmarin 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen. Mit Kalbsbrät vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Putenbrust waschen und trocken tupfen. Brätmasse einfüllen. Zu einer Roulade zusammenrollen und mit Küchengarn umwickeln. Zwiebeln schälen. 2 Zwiebeln in Spalten schneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Roulade darin rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zwiebelspalten, Lorbeerblätter, Wacholderbeeren und Rosmarinnadeln zufügen. Mit Fond und Weißwein ablöschen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten garen. In der Zwischenzeit Zitrone waschen, in Scheiben schneiden. Restliche Zwiebel in Ringe schneiden. Für das Püree 1/4 Liter Wasser aufkochen. Topf von der Herdstelle nehmen und Püree-Flocken einrühren. Zwiebelringe und Zitronenscheiben im heißen Öl braten. Bräter auf den Herd stellen. Soßenbinder und Sahne einrühren, Soße nochmals abschmecken. Roulade in Scheiben schneiden. Fleischscheiben, Kartoffeln, Püree, Zwiebelringe und Zitronenscheiben mit Petersilie und Rosmarin garniert auf Tellern anrichten
2.
Teller: Eschenbach
3.
Tuch: V&B
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved