Gefüllter Schweinebraten

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllter Schweinebraten Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Walnusskerne  
  • je 1 Bund   Petersilie und Thymian  
  • 400 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 2 kg   Schweinerollbraten (Nacken, beim Schlachter zu großer dünner Scheibe aufschneiden lassen) 
  •     Salz  
  •     Küchengarn  

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Nüsse grob hacken, 2-3 Esslöffel beiseite legen. Kräuter waschen, trocken tupfen, etwas Petersilie zum Garnieren beiseite legen, Rest hacken. 1 Esslöffel gehackte Kräuter ebenfalls beiseite legen. Frischkäse, Nüsse und Kräuter verrühren. Mit Pfeffer abschmecken. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäsemasse daraufgeben und verstreichen. Fleisch aufrollen, mit Küchengarn in Form binden. Rollbraten, mit der Nahtstelle nach unten, auf die Fettpfanne des Backofens setzen. 500 ml Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 1 3/4 -2 Stunden braten. 10 Minuten vor Ende der Garzeit beiseite gelegte Nüsse und gehackte Kräuter mischen, auf das Fleisch streuen. Mit Petersilie garniert servieren
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 53 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved