close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gefüllter Schweinerollbraten

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1,2 kg   Schweinebauch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 100 g   Rosinen  
  • 250 g   Äpfel  
  • 1/8 l   Apfelsaft  
  • 1 EL   Speisestärke  
  •     Tabasco  
  •     Petersilie zum Garnieren 
  •     Küchengarn  

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Rosinen waschen. 2/3 Lauchzwiebeln und 2/3 der Rosinen mischen, auf dem Fleisch verteilen und aufrollen.
2.
Mit Küchengarn umwickeln und auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 3/4 Stunden braten. In der Zwischenzeit Äpfel waschen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen.
3.
Äpfel in kleine Stücke schneiden. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Bratensatz mit einem 1/4 Liter heißem Wasser lösen. Apfelsaft zufügen, alles durch ein Sieb in einen Topf gießen und aufkochen.
4.
Apfelstücke, restliche Lauchzwiebeln und Rosinen zugeben und ca. 5 Minuten köcheln. Speisestärke in wenig kaltem Wasser glatt rühren und die Apfelsoße damit binden. Mit Salz und Tabasco abschmecken. Fleisch und Soße auf einer Platte anrichten.
5.
Mit Petersilie garnieren. Dazu schmecken Spätzle.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 58 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved