Gefülltes Baguette mit Tunfischsalat, roten Zwiebeln, Kapern und Cheddar

Gefülltes Baguette mit Tunfischsalat, roten Zwiebeln, Kapern und Cheddar Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n)  Thunfisch Konserve in Wasser 
  • 2   Zwiebeln rot 
  • 40 Kabern Konserve in Salz eingelegt 
  • 1   Zitrone Fruchtsaft 
  • 2 EL  Schnittlauch 
  • 1   Baguette 
  • 75 Cheddar Rahmstufe 
  •     Olivenöl 
  • 0,5 TL  Orangenschale gerieben 
  • 1 Glas  Paprikaschote Konserve abgetropft 

Zubereitung

20 Minuten
1.
Tunfisch abtropfen lassen, Kapern ein wenig vom Salz befreien. Rote Zwiebeln fein würfeln, Kapern hacken. Alles in einer Schüssel vermischen und mit Zitronensaft und der Orangenschale würzen. Einen Schuss Olivenöl hinzugeben.
2.
Das Baguette der Länge nach so aufschneiden, dass ein Deckel entsteht. Das Innere des Brotes ein wenig aushöhlen, die Paprika auf den Boden geben und den Tunfischsalat darauf verteilen.
3.
Den Käse in Scheiben schneiden und auf das Baguette legen. Den Brotdeckel wieder aufsetzen und das Brot im heißen Ofen bei 210 °C 7-8 Minuten backen. In Stücke geschnitten servieren.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved