Gefülltes Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Langkornreis  
  •     Salz  
  • je 1   große rote und gelbe Paprikaschote  
  • 1 (ca. 250 g)  Zucchini  
  • 1 (ca. 350 g)  Gemüsezwiebel  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 1   Chilischote  
  • 1/2 Bund   Thymian  
  • 1   Topf Basilikum  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 250 g   stückige Tomaten  
  • 100 g   Greyerzer Käse  
  • 2-3   rote und grüne Peperonischoten  
  •     frische Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen Paprikaschoten halbieren, putzen und waschen. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und etwas aushöhlen.
2.
Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls aushöhlen. Ausgehöhltes Zucchini- und Zwiebelfruchtfleisch fein hacken. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Chilischote putzen, der Länge nach aufschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden.
3.
Kräuter waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. 1 Esslöffel Öl erhitzen. Knoblauch, gehacktes Gemüse und Chili darin andünsten. Gehackte Kräuter und Lorbeer zufügen. Mit stückigen Tomaten ablöschen und aufkochen.
4.
Reis unterheben und abschmecken. In die halbierten Gemüsehälften füllen und in eine ofenfeste Form setzen. Käse grob reiben und darüberstreuen. Mit restlichem Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.
5.
Peperonischoten nach ca. 10 Minuten in den Backofen geben und etwas anrösten. Gefülltes Gemüse und Peperonischoten auf einer Platte anrichten. Mit frischen Kräutern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 69 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved