Gefülltes Hähnchenfilet auf Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefülltes Hähnchenfilet auf Tomaten Rezept

Zutaten

Für Person
  • 40 Reis (z. B. Wildreismischung) 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 100 Hähnchenfilet 
  • 1 TL (10 g)  leichter Frischkäse mit Kräutern 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 2-3   Salbeiblättchen 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in ca. 100 ml kochendem Salzwasser zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Tomaten waschen, putzen und würfeln. Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden
2.
Fleisch waschen, trockentupfen und längs eine kleine Tasche einschneiden. Frischkäse hineinstreichen, Tasche zustecken
3.
Öl erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salbeiblättchen kurz im Bratfett mit anbraten, herausnehmen
4.
Zum Schluß das Hähnchenfilet an den Pfannenrand schieben. Lauchzwiebel und Tomaten zugeben und einige Minuten im Bratfett mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles anrichten. Hähnchenfilet evtl. mit den Salbeiblättern garnieren
5.
EXTRA-TIP
6.
Die Lauchzwiebel können Sie auch durch eine
7.
kleine Zwiebel und etwas Schnittlauch ersetzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved