Gefülltes Kotelett mit gebackener Kartoffel

Gefülltes Kotelett mit gebackener Kartoffel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   große Kartoffeln (à ca. 100 g) 
  • 1 Bund  Petersilie und Schnittlauch 
  • 250 Magerquark 
  • 200 Crème fraîche 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Cayennepfeffer 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2 TL  Kräutersenf 
  •     Chilipulver 
  • 4 (à 160 g)  Schweinerückensteaks 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ° C / Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde backen. In der Zwischenzeit Kräuter waschen und fein hacken. Quark und Crème fraîche verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Kräuter zugeben. Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Senf und Chilipulver verrühren. Schweinesteaks einschneiden und das Zwiebel-Senf-Gemisch hineinfüllen. Mit Holzstäbchen zustecken. Auf dem heißen Grill unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten grillen. Kartoffeln mit Kräuterquark und Koteletts auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Steak-Sauce
2.
Teller: Rörstrand

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2460 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved