Gefülltes Kotelett mit Pesto-Püree

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefülltes Kotelett mit Pesto-Püree Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 650 g   Kartoffeln  
  • 1/2   Sellerieknolle  
  •     Salz  
  • 150 g   Feldsalat  
  • 50 g   Mandelblättchen  
  • 70 g   Parmesankäse  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  •     Pfeffer  
  • 75 g   Quinoa  
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 200 g; ca. 3 cm dicke) 
  • 250 ml   Milch  
  • 2 EL   Butter  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 100 g   Paniermehl  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 3 EL   Mehl  
  • 2 EL   Sonnenblumenöl  
  • 2 EL   Crème fraîche  
  •     Petersilienblätter zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Feldsalat waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Sekunden blanchieren, herausnehmen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen.
2.
Käse fein reiben. Feldsalat, Mandeln, Parmesan, Olivenöl und Zitronensaft in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Quinoa nach Packungsanweisung zubereiten. Koteletts waschen, trocken tupfen und je eine Tasche hineinschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Taschen mit je 1 gehäuften EL Pesto füllen. Milch und Butter aufkochen.
4.
Kartoffeln und Sellerie abgießen, mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen und dabei die Milch-Buttermischung einlaufen lassen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Warm stellen.
5.
Quinoa und Paniermehl vermengen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Kotelett erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Paniermehl wenden. 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Koteletts darin von jeder Seite ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
6.
Restliches Pesto und Crème fraîche unter den Kartoffelstampf heben. Koteletts und Kartoffelstampf auf Tellern anrichten, mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 59 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved