Gefülltes Kotelett mit Rahm-Pilzen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 15 g   getrocknete  
  •     Steinpilze  
  • 100 g   gekochter Schinken  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 200 g) 
  •     Salz, Pfeffer, 2 EL Öl 
  • 500 g   kleine Champignons  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 250 g   kleine Tomaten  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Steinpilze in 3/8 l lauwarmem Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Schinken würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken
2.
Koteletts waschen und jeweils eine Tasche einschneiden. Steinpilze abtropfen, Einweichwasser dabei auffangen. Pilze hacken. Mit Zwiebel, Schinken und Petersilie mischen. Evtl. würzen. Koteletts damit füllen. Mit Spießchen feststecken
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Koteletts darin pro Seite 5-6 Minuten braten. Inzwischen Champignons putzen und halbieren. Koteletts würzen, herausnehmen und warm stellen
4.
Champignons im Bratfett anbraten. Steinpilzwasser und Sahne angießen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Tomaten waschen und in der Soße erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Alles anrichten. Dazu: Baguette oder Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 45 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved