Gefülltes Schlemmer-Filet mit Backpflaumen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   festkochende Kartoffeln  
  • 800 g   Wirsingkohl  
  • 200 g   Möhren  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  •     Salz  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 (ca. 600 g)  Schweinefilets  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   halbweiche getrocknete Pflaumen ohne Stein  
  • 125-150 g   Frühstücksspeck  
  • 2 EL   Öl  
  • 300 ml   klare Fleischbrühe (Instant) 
  •     geriebene Muskatnuss  
  • ca. 2 EL   dunkler Soßenbinder  
  •     Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, schälen und mit kaltem Wasser bedecken. Wirsingkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Möhren putzen, waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln.
2.
Kartoffeln in wenig kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Fett in einem Topf erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln darin andünsten. Möhren und Kohl zufügen, kurz anschmoren und mit Brühe ablöschen.
3.
Zugedeckt 10-15 Minuten dünsten. Schweinefilets waschen und trocken tupfen. Filets der Länge nach einschneiden, mit Pfeffer würzen und mit den Pflaumen füllen. Mit Speck umwickeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets unter Wenden in 6-8 Minuten rundherum kräftig anbraten.
4.
Zum Schluss restliche Zwiebelwürfel zufügen und mitbraten. Fleischbrühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Wirsinggemüse mit Salz, Pfeffer und wenig Muskat abschmecken. Warm stellen.
5.
Fertige Schweinefilets aus der Pfanne nehmen, warm stellen. Soßenbinder in den Bratenfond rühren, kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Filets in Scheiben schneiden und mit dem Wirsinggemüse auf einer Platte anrichten.
6.
Etwas Soße über das Fleisch geben und mit frischen Kräutern garnieren. Restliche Soße und Kartoffeln extra reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 48 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved