Gefülltes Schweinekotelett

Gefülltes Schweinekotelett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schweine-Stielkoteletts (à ca. 150 g) 
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 1 EL  Zucker 
  • 200 ml  Rotwein 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     getrockneter Thymian 
  • 2 EL  Rotwein-Essig 
  • 1 (ca. 500 g)  kleiner Kopf Wirsingkohl 
  • 2   Schalotten 
  • 30 geräucherter durchwachsener Speck 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 250 Schlagsahne 
  • 2   Eigelb 
  • 4 EL  Mehl 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     kleine Tomatenwürfel und Limettenscheiben 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Koteletts waschen und trocken tupfen, eine Tasche hineinschneiden. Für die Füllung Zwiebeln schälen, halbieren, in Streifen schneiden. 1 Esslöffel Fett zerlassen. Zucker darin schmelzen.
2.
Zwiebeln darin anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Essig würzen. Ca. 5 Minuten bei starker Hitze einkochen, anschließend abkühlen lassen. Wirsing putzen, waschen, in feine Streifen schneiden.
3.
Schalotten schälen und würfeln. Speck ebenfalls würfeln. Speck und Schalotten im restlichen Fett anschwitzen. Wirsing zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit Sahne ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten garen.
4.
Koteletts mit vorbereiteten Zwiebeln füllen. Eigelb verquirlen. Koteletts in Eigelb und Mehl wenden. Im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Kotelett und Kohl nach Belieben mit kleinen Tomatenwürfeln und Limettenscheibe garniert auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved