Gefülltes Toastbrot

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Tomaten  
  • 200 g   Mozzarella  
  • 1 Töpfchen   Basilikum  
  • 100 ml   Milch  
  • 2   Eier  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 8 Scheiben   Toastbrot  
  • 8 Scheiben   Salami  
  • 2-3 EL   Öl  
  •     einige Salatblätter  
  •     Zitronenscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen. Mozzarella und Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen und die Blättchen abzupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Milch und Eier verquirlen, kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Toastbrotscheiben in der Eiermilch wenden. Vier Toastbrotscheiben mit Basilikum, Tomatenscheiben, Mozzarella und Salami belegen, einen kleinen Rand freilassen. Restliche Toastscheiben darauflegen. Rand fest andrücken.
3.
Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Brote darin braten. Salat putzen und waschen. Salatblätter auf die Teller legen. Gefüllte Brote diagonal halbieren und darauf anrichten. Mit Basilikum und Zitrone garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved