Gegrillte Kartoffeln "Hawaii"

Gegrillte Kartoffeln "Hawaii"  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   große Kartoffeln (à ca. 250 g) 
  • 3   mittelgroße Tomaten 
  • 2 Packungen (à 195 g; Abtr.gew. 125 g )  Mozzarella Käse 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 150 Crème fraîche 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, mit Wasser beddeckt aufkochen und ca. 30 Minuten garen. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen.
2.
Aprikosen abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Aprikosen und Lauchzwiebeln verrühren. Crème fraîche glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen und halbieren. 6 Hälften mit Basilikumblättern, Tomaten und Mozzarella belegen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Auf die übrigen Kartoffelhälften Aprikosen-Lauchzwiebel-Mischung verteilen.
4.
Je einen Klecks Crème fraîche daraufgeben. Kartoffeln 10 Minuten auf den vorbereiteten Grill legen. Grillkartoffeln mit Basilikum garniert servieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved