Gegrillter Spargel mit Kerbelbutter

0
(0) 0 Sterne von 5
Gegrillter Spargel mit Kerbelbutter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 weißer Spargel 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1 Bund  Kerbel 
  • 1   Schalotte 
  • 100 weiche Butter 
  •     Salz 
  • 1   kleines Baguette 
  •     Zitronenscheiben und Kerbelblättchen 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und halbieren. Spargel in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Abgießen und in eine Schüssel geben. Mit 4 Esslöffel Öl übergießen und ca. 1 Stunde marinieren. Inzwischen Kerbel waschen, trocken tupfen und fein hacken. Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte andünsten. Butter mit Kerbel, warmer Schalotte und Salz verkneten. Kalt stellen. Spargel aus der Marinade nehmen. Auf einer sehr heißen Grillpfanne kurz braten. Baguette in Scheiben schneiden. Kerbelbutter, Spargel und Baguettescheiben anrichten. Mit Zitronenscheiben und Kerbel garnieren
2.
Wartezeit ca. 45 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved